Litus novum stellt sich vor

 

 

Was uns motiviert

 

Litus novum ist ein junges soziales Start-Up, das Arbeitsuchende aus dem Ausland und Arbeitgebende aus Deutschland mit Beratung, Schulung und Vermittlung zueinander bringt. Wir sind davon überzeugt, dass die Integration von Zugewanderten eine große Chance für die deutsche Gesellschaft ist - und dass die Integration auf dem Arbeitsmarkt beginnen muss. Denn Arbeit bedeutet Teilhabe. Wer Menschen aus dem Ausland hier integrieren will, muss ihnen helfen, in der Arbeitswelt anzukommen. 

 

 

Was uns wichtig ist

 

Wir von Litus novum sind international geprägt - mit und ohne Migrationshintergrund sowie eigener Berufserfahrung im Ausland und in internationalen Organisationen. Wir haben selbst erfahren, dass es nicht immer leicht ist, wenn Menschen aus verschiedenen Ländern zusammenarbeiten - aber auch, wie bereichernd dies sein kann. Wir haben große Achtung vor dem Mut, die Heimat zu verlassen, um in einem anderen Land ganz neu anzufangen. Wir haben große Achtung vor der Bereitschaft von Arbeitgebern, Menschen einzustellen, deren Sprache und Traditionen sie nicht verstehen. Um kulturell bedingte Missverständnisse zu vermeiden, stehen wir Arbeitgebenden und Arbeitnehmenden beratend zur Seite.  

 

Was unser Handeln leitet

 

Wir beraten Unternehmen und berufliche Interessensvertretungen lösungsorientiert, strategisch und praktisch bei der Integration von Menschen, die in den letzten Jahren nach Deutschland gekommen sind. Litus novum agiert dabei unabhängig, unparteiisch und unreligiös mit sozial-ökonomischer Wertschöpfung. Die Kooperation mit internationalen und lokalen Partnern ist für uns selbstverständlich.

 

Als Sozialunternehmen leistet Litus novum auch intern einen eigenen Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel. Hierzu gehören flache Hierarchien, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Arbeitszeiten und gelebte Diversität.

 

 

Schreiben Sie uns, wenn Sie uns näher kennenlernen möchten an info@litusnovum.de.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© litusnovum